DisKo in Brandenburg an der Havel

Ende Februar hat der Rotaract Club Brandenburg an der Havel eingeladen. Wir verbrachten eine Nacht in einem Schloss! Das Schloss Gollwitz ist mittlerweile eine Begegnungsstätte für jüdische und nicht-jüdische Mitmenschen mit einer spannender Geschichte. Die übliche Stadtbesichtigung war dank der “Mops-Tour” der Brandenburger sehr witzig und wir haben viel über die Stadt erfahren. Dabei bekamen wir sowohl Einblicke in die wichtige Geschichte der Stadt als auch in die neusten Entwicklungen und einen heißen Tipp zum besten Weihnachtsmarkt.

Während des Konferenzteils tauschten wir uns über die kommenden Sozialaktionen in unserem Distrikt aus und wählten das Distriktteam für 2020/21.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.