Kohltour am Müggelsee

Die Zeit zwischen der 1. und der 2. Distriktkonferenz wollen wir nicht ungenutzt lassen!

Aus diesem Grund laden wir euch herzlich zu unserer ersten traditionellen Kohltour am Müggelsee ein. Wer nicht weiß, was sich hinter diesem wunderschönen norddeutschen Brauch verbirgt, guckt am besten hier.

Treffpunkt ist am S-Bahnhof Friedrichshagen. Wir gehen dann gemeinsam runter zum Müggelpark. Die Tour führt uns entlang der Müggelseepromenade zum Restaurant “Braustübl” wo wir uns bei Grünkohl und Knacker stärken können (Mittagessen ist Selbstzahler, z.B. Grünkohl 12,50€).

Es handelt sich um eine Wandertour! Daher sollten feste, bequeme Schuhe und warme Klamotten dabei sein! Evtl. ein Rucksack für die Marschverpflegung. Einen Bollerwagen für die schwereren Dinge haben wir natürlich auch dabei.

Wann: Samstag, 03.12.2016 11:00 Uhr

Wo: S-Bahnhof Friedrichshagen

Kosten: 5€ (Mittagessen ist Selbstzahler, z.B. Grünkohl mit Knacker 12,50€)

Anmeldung: d1940.rotaract.de/anmeldung

Bericht zur Distriktkonferenz von Yike (Gast im Hauptstadtclub)

Ich nahm am Wochenende an der ersten Distriktkonferenz im rotarischen Jahres 2016/2017 des Rotaract-Distriktes 1940 in Rostock teil. Aus unserem RAC Berlin-Hauptstadtclub reisten unsere Präsidentin Brittany Arthur, ein Gast und ich zu dritt mit dem Auto am Freitagabend an.

Der Distrikt 1940 umfasst rund 200 Mitglieder in 11 Rotaract-Clubs im Nordosten Deutschlands: Berlin (3x), Brandenburg, Cottbus, Frankfurt (Oder), Greifswald, Lübeck, Potsdam, Prenzlau und Rostock.

Zur Distriktkonferenz kamen insgesamt etwa 30 Rotaracter, Gäste, Interacter, Rotarier und eine Inner Wheelerin.

Nach herzlichen Begrüßungen zum Auftakt am Samstagmorgen vom Governor des Rotary-Distriktes 1940 Dr. Gerhard Lögters (RC Berlin-Alexanderplatz) sowie vom RAC Rostock und Vorstellungsrunden hatten wir ein intensives Programm für den Samstag und Sonntag vor uns: von spannenden Referaten und tief gehenden Diskussionen über die Marke und Imagepflege „Rotaract“ über PR-Grundlagen und Rotaracts Präsenz auf Social Medias bis Strategie der Mitgliedergewinnung und -erhaltung. Im Vordergrund stand der gelungene, rege Austausch zwischen verschiedenen Teilnehmenden, die diverse RAC-Ämter innehaben und kostbare Erfahrungen mit unterschiedlicher Clubstruktur, Clubdemographie und Clubgeographie gesammelt haben, da jeder Club stark autark agiert. Lobenswert finde ich, dass die drei anwesenden Interacterinnen sich hier bei den Diskussionen ebenso aktiv eingebracht haben wie die Impulse von unserem rotarischen Freund Thomas Meier-Vehring (RC Kamen), der seine Perspektive und Erfahrungen durch seine eindrucksvolle Präsentation mit uns teilte.

Den Samstagabend ließen wir in einem Restaurant bei interessantem Gespräch ausklingen. Die anschließende Stadtführung mit einem Nachtwächter im Nieselregen und der Umtrunk in einer Bar runden den langen Samstag perfekt ab.

Die Distriktkonferenz ist für mich eine ausgezeichnete Gelegenheit, die clubübergreifenden, organisatorischen Angelegenheiten, den inhaltlichen, intellektuell anspruchsvollen Grundsatzdiskurs über das Innenleben, über die Herausforderungen wie Stärken des Rotaracts und der rotarischen Familie näher kennenzulernen. Auf dem Weg nach Hause nehme ich neue erschlossene Freundschaften und nachhaltige Einblicke mit.

14556742_1483593171655909_7958484539795773138_o

1. Distriktkonferenz in Rostock

Die erste Distriktkonferenz wird im wunderschönen Rostock vom 30.09. bis zum 02.10.2016 stattfinden. Anmelden könnt ihr euch hier.

Freitag, 30.09.2016 ab 18:00 Anreise und Tequila-Bingo im ST-Club Rostock
Samstag, 01.10.2016 09:30 bis 17:00 Konferenz anschließend gemeinsames Abendessen und Abendprogramm
Sonntag, 02.10.2016 10:00 bis 14:00 Konferenz anschließend Abreise oder weiterführender Urlaub in Rostock

Tequilla Bingo am Freitag:
ST-Club Rostock
Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock

Konferenz am Samstag/Sonntag
S&N Systemhaus für Netzwerk- und Datentechnik GmbH
Freiligrathstraße 14, 18055 Rostock

Der Teilnahmebetrag beträgt 10 € für das Mittag am Samstag sowie den Getränken und die Miete für die Räumlichkeiten. Das Abendessen am Samstag sowie das Mittag am Sonntag sind selbst zu zahlen (wir achten natürlich auf Restaurants mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis)

Schlafplätze können wir euch in der Turnhalle, die sich 5 Minuten zu Fuß vom Tagungsort befindet, stellen. Diese kostet dann für zwei Nächte 10 € pro Person. Wer nicht in der Turnhalle schlafen möchte, kann sich bis zum 15.09.2016 selbstständig ein Bett im Mehrbettzimmer im Hostel (Infos sind hier) buchen. Dort haben wir ein Kontingent von 20 Schlafplätzen mit dem Kennwort: “DISKO-HRO16”.

Paddeltour im Spreewald

Die Zeit zwischen Board-Elect-Training-Seminar und unserer 1. Distriktkonferenz wollen wir nicht ungenutzt lassen!

Aus diesem Grund laden wir euch herzlich nach Fürstenwalde zu unserer Paddeltour ein. Nach der Tour durch den Spreewald wollen wir den Abend gemeinsam gemütlich ausklingen lassen.

Wann: Samstag, 20.08.2016 11:00 Uhr

Wo: Fürstenwalde Bahnhof

Kosten: 15€ (inkl. Paddeln und Grillgut)

Anmeldung: d1940.rotaract.de/anmeldung

 

Wir freuen uns auf euch!

Board Elect Training Seminar + Charter Brandenburg an der Havel

Das Board Elect Training Seminar (BETS) bereitet die kommenden Vorstände auf die Aufgaben innerhalb des Clubs vor. Deshalb ist es eine obligatorische Veranstaltung für jeden Rotaract Club innerhalb des Distriktes 1940. Euch erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Programm plus Charterfeier am Abend. Es lohnt sich also gleich doppelt!

Wann: Samstag, 2.7.2016, 9:30 – 16:00

Wo: Architekturbüro Dr. Krekler, Domlinden 28, 14776 Brandenburg

Anmeldung: brandenburg.rotaract.de/charter/anmeldung/

Euer Distrikt-Team freut sich auf Euch!

 

Downloads:

Ablaufplan BETS, Termine 2016/17

 

vorläufiger Ablaufplan:

09:30 – 10:00 Begrüßung
10:00 – 10:20 Kennenlernen
10:20 – 10:40 Rückblick + Ausblick + Erwartungen
10:40 – 11:00 Zielspiel: Qualitäts- und Informationsmanagement in den Clubs
11:00 – 11:15 Vitamin- und Kaffeepause
11:15 – 11:30 Präsentation der Zielspielergebnisse
11:30 – 12:10 Neues aus dem RDK, Vorstellung BuSo 2016/17
12:10 – 12:25 Brainstorming BuSo
12:25 – 13:10 Mittagspause
13:10 – 13:30 KidsCamp, Rückblick Vorbereitungswochenende, Vorfreude aufs KidsCamp
13:30 – 14:00 Rotaract Quiz
14:00 – 14:50 Zielspiel: Clubämter
14:50 – 15.00 mein.Rotaract und Intranet
15:00 – 15:15 Kaffee und Kuchen
15:15 – 15:25 RI Präsident und Jahresmotto 2016/17
15:25 – 15:50 SMART und Feedback-Strategie
15:50 – 16.00 Feedbackrunde
ab 17:00 Charterfeier RAC Brandenburg an der Havel

 

Sei dabei beim ersten KidsCamp in 1940!

Packt die Badehose ein, denn in knapp einem Monat beginnt unser KidsCamp-Vorbereitungswochenende am Wannsee! Wir treffen uns am 17.6. ab 18.00 Uhr dort bei der Jugendherberge Berlin-Am Wannsee. Es erwarten uns u.a. wichtige Informationen vom Urlaubskinder e.V., sowie Spiele und die Ausarbeitung der einzelnen Programmpunkte.
Noch nicht angemeldet? Dann aber fix: http://intranet.urlaubskinder.de/…/vorbereitungswochenende-…

Bereits am 22.7.-27.7. starten wir dann mit unserem ersten KidsCamp auf der Burg Rabenstein durch. Wir brauchen noch Helfer in allen Bereichen! Macht Werbung bei euch im Club, macht die Autos voll und kommt vorbei. Fahrgemeinschaften können wir auch vermitteln bzw. in der Facebook Gruppe besprechen. Abholung vom Bahnhof Raben sind natürlich ebenfalls kein Problem. Hauptsache ihr seid dabei!
http://intranet.urlaubskinder.de/…/helferanmeldung-kidscamp…

Was ist das KidsCamp?
Das KidsCamp bietet Kindern die Möglichkeit abseits des Alltages einen abwechslungsreichen und kostenlosen Kurzurlaub in einem Zeltlager zu erleben.
Hierbei geht es um Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren, unabhängig von ihren religiösen und politischen Einstellungen und denen ihrer Familie.
Neben dem Ziel den Kindern einen „Urlaub vom Alltag“ zu ermöglichen sollen die Werte von Freundschaft, Freude, Teamgeist und Selbstwertgefühl vermittelt werden. Auch Spaß, neue Herausforderungen, Abwechslung vom Alltag, neue Freundschaften und unvergessliche Tage – für all das steht das KidsCamp bei den Kindern und sehr sicher auch bei den Helfern.

Es soll ein Distriktprojekt werden, wir schätzen die Hilfe von Jedem!

P.S.: KidsCamp 1940 hat mittlerweile auch eine Internetseite: http://wp.kidscamp.ist-im-web.de/d1940/

Die Anmeldung zur 2. Distriktkonferenz beginnt!

Die zweite Distriktkonferenz vom 18.-20. März in Oranienburg ist nun zur Anmeldung freigeschaltet.

Dank der tollen Unterstützung durch den RC Oranienburg sind nicht nur Übernachtung, Frühstück und Mittagessen am Samstag in den Kosten enthalten, sondern hinzukommend auch noch eine Besichtigung im Schloss Oranienburg!
Die Kosten konnten wir durch die tolle Unterstützung auch wieder sehr günstig halten. Genauere Infos zur Übernachtung und dem Programm findet ihr  hier.

Wir sehen uns in Oranienburg!

1. DisKo in Prenzlau

Meldet euch ab heute für unsere DisKo an!

Unsere erste Distriktkonferenz vom 16.-18. Oktober in Prenzlau steht unmittelbar bevor!
Meldet euch also schnell mit eurem ganzen Club an und sichert euch die besten Plätze 😉

Der RAC Prenzlau hat es geschafft die Kosten mal wieder unglaublich günstig zu halten! Alle wichtigen Infos findet ihr hier.

Wir freuen uns auf euch!

RDK-Sitzung in Münster

Distrikt on Tour!
Dieses Wochenende fand in Münster die erste Sitzung des Rotaract Deutschland Komitees in diesem Clubjahr statt.
Aus unserem Distrikt nahm Assistant Distriktsprecher Kai Klimenko mit, außerdem Carrie Koch aus dem Ressort PR&Öffentlichkeitsarbeit und Tobias Häcker als Beisitzer für Organisationsentwicklung.
Vielen Dank an die Organisatoren und den RAC Münster für das gelungene Arbeitswochenende.

BETS in Brandenburg

Am 27. Juni läutete das BETS im Distrikt 1940 das neue Amtsjahr ein. Die neue Distriktsprecherin Samira Johannes empfang die Rotaracter in Brandenburg a/d Havel, um ihre Ziele vorzustellen und nutzte die Gelegenheit, um Rotaract näher zu erklären.

Gleichzeitig brachten Tobi und Ben den Rotariern das geplante Kidscamp in unserem Distrikt für 2016 näher. Das Interesse ist groß!